Über uns


Das Kinderhaus auf einen Blick

Das Kinderhaus Pfefferminzkamp wurde vor über 40 Jahren als Elterninitiative gegründet und ist ein kleiner, familiärer Kindergarten mit einer altersgemischten Gruppe von ca. 20 Kindern zwischen 2,5 und 6 Jahren. Unsere Kinder werden von erfahrenen Pädagogen betreut, manchmal ergänzt sich das Team noch durch Auszubildende.

Unsere Öffnungszeiten sind Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr und Freitag von 8.00 Uhr bis 15.30 Uhr. Es ist eine sechs- oder achtstündige Betreuung möglich, wobei die sechsstündige Betreuung zwischen 8.00 Uhr und 14.00 Uhr angeboten wird.
Die Schließzeiten beschränken sich auf zwei Wochen während der Sommerferien, sowie zwei Wochen um Weihnachten und Neujahr.

Das Team

Mit viel Ruhe und Gelassenheit sorgen die Pädagogen dafür, dass sich die Kinder im Kinderhaus wohl und geborgen fühlen und bringen Stabilität und Kontinuität in den Kinderhausalltag. Da alle Pädagogen selber Eltern sind, haben sie immer ein offenes Ohr und viel Verständnis auch für die Sorgen und Nöte der Eltern.

Das Team besteht aus:

c-kressner

 

 

 

 

  • Christian Wagner-Kressner (Erzieher),

Leitung des Kinderhauses und dort seit über 20 Jahren tätig.

 

 

almuth

 

 

 

 

  • Almuth Kressner (Sozialpädagogin),

Leitung des Kinderhauses, zuständig für Neuaufnahmen und die Vorschularbeit.

 

 

katrin

 

 

 

 

  • Katrin Dahm-Schomberg (Pädagogin)

 

 

Kathrin

 

 

 

 

  • Kathrin Schröder- Harbich (Erzieherin und Kinder-Yoga-Lehrerin)

gestaltet das Kinder-Yoga für die Vorschulkinder